Menschen,
die Ihnen Sicherheit und Geborgenheit geben.

Mit Erfahrung, Wissen und Einfühlungsvermögen sind wir für Sie da und unterstützen Sie in allen Fragen der Bestattung und Bestattungsvorsorge. Dabei arbeiten wir Hand in Hand, zuverlässig und genau.

Was uns besonders wichtig ist: Wir stellen Ihnen von Anfang an einen persönlichen Ansprechpartner zur Seite, der Sie so lange begleitet, wie Sie ihn brauchen.

Imagefilm

Seit 1991 steht der Inhaber und Geschäftsführer Burkhard Dümchen den Menschen mit seinem Beerdigungsinstitut zur Seite. Seine Fähigkeit, in schwierigen Situationen Ruhe zu verbreiten, hat er während seiner Tätigkeit als Bundespolizist erworben. Er spricht fließend dänisch und ist Fachgeprüfter Bestatter sowie Thanatologe, weshalb seine Dienste gerade bei Auslandsüberführungen häufig von Bestatterkollegen in Anspruch genommen werden.

Nick Marquardsen ist der Schwiegersohn von Burkhard Dümchen und seit 2006 im Betrieb tätig. Hier hat er seine Ausbildung zum Bürokaufmann und 2010 zum Fachgeprüften Bestatter absolviert und verfügt über das neueste Wissen aus dem Bestattungsgewerbe. Seine Aufgaben sind: Beratungsgespräche, Bestattungsvorsorge, hygienische Versorgung sowie die Gestaltung und Durchführung von Trauerfeiern.

Seit 2009 unterstützt Uwe Tenbruck das Beerdigungsinstitut Stryi mit seiner liebevollen und professionellen Arbeit. Er ist zuständig für den technischen Bereich, Überführungen, die hygienische Versorgung und Trauerfeiern.

Frau Hegner hat sich nachdem sie ein Praktikum in unserem Betrieb gemacht, dazu entschlossen eine Umschulung Bestattungsfachkraft bei uns zu machen. Sie wird in allen Bereichen im Betrieb eingesetzt, um die Vielfalt des Berufes zu erlernen.

Herr Wiesendanger ist seit dem 15.09.2016 zusätzlich im Betrieb tätig. Er ist zur Unterstützung für Beratungsgespräche, Bestattungsvorsorge, Büroarbeit, hygienische Versorgungen, sowie Gestaltung und Durchführung von Trauerfeiern im Betrieb. Durch verschiedenen Schulungen in allen Bereichen erlernt er die Vielfalt des Berufes.